• NiemieckiPolski
info@ekajak.com
+48 606 283 222 (Telefon)
Detalierte Suche
NiemieckiPolski
Startseite1 » Kanadier2 » Kanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem Spiegel
NiemieckiPolski

Kontakt

  • www.ekajak.com
    ul.Sadowa 5
    73-110 Grzędzice
    tel. +48 606 283 222
  • E-mail:info@ekajak.com
  • Telefon+48 606 283 222 (Telefon)
    +48 606 283 222 (WhatsApp)
    +49 157 54 74 52 65 (Telefon)
  • Gadu Gadu4400550
  • Skypeekajak.com

Angebote

Produktbewertung

Wir haben vor ca. 3 Wochen das Boot aus Polen abgeholt und seitdem einige kleine Touren damit gemacht. Der Preis ist für ein neues Boot nicht zu toppen,…
Produktbewertung 5/5
Kanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem Spiegel
Kanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem SpiegelKanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem Spiegel
Neuheit

Kanadier Estetico Moto 480 Aluminium | mit breitem Spiegel

ekajak.com

Verfügbarkeit: Wir bauen ihr Wunschboot gemäß ihrer Konfiguration in ca. 4 Wochen. (Sofortverfügbar sehe Paketangebote)

Versand: Per Sammeltransport oder Selbstabholung zu ihrem Wunschtermin

Versandkosten: ab 99.99 Euro Verfügbare Versandarten für diesen Artikel:Selbstabholung - 0.00 Euro
Deutschlandweiter Sammeltransport - 99.99 Euro

Info:

Kauf als Firma EU: Wenn Sie zum Nettokauf berechtig sind (Kauf als Firma, USt-ID-Nr vorhanden) teilen sie den Bruttoendpreis durch 1,23 um den Nettopreis zu erhalten und kaufen Sie nach Verifikation ihrer Daten ohne 23% MwSt.

Konfigurator:

Sie könnten das Produkt in seinen Eigenschaften näher bestimmen in dem sie aus den verfügbaren Optionen ihre Wunschkonfiguration zusammenstellen. Die Beschreibung von bestimmten Optionen wird im neuen Fenster durch das anklicken des Informationssymbol aufgerufen:

Süllrand Ausführung
Farbe des Unterdecks
Farbe des Innenraumes
Verstaerkter Boden
Sitzanzahl
Sandwitch Boden
Kielschutzkante
Hintere Box
Gepaeckluke
Griffe
Getraenkehalterung
Rueckenlehne

Zur Wunschliste

Preis: 729.99 Euro

Listenpreis: 899.99 Euro

Ersparnis : 170.00 Euro

Menge:
Stück
zum Warenkorb einfügen

  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Merkmale
  • Übersicht
  • Süllrand-Arten
  • Bewertungen
< Registerkarte auswählen
NEUHEIT 2019 ! Kanadier Estetico  Moto 480 Aluminium breiter Spiegel und bis zu 4 Sitze jetzt auch wetterfest dank Alusüllrand
 
Großer Heckspiegler mit Ambitionen ihr Freizeit, Familien und Arbeitsboot in einem Boot zu vereinen.

Die Estetico-Baureihe hat einen Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt - sie ist in sehr vielen verschiedenen Versionen lieferbar.   Bei den Heckspiegelvarianten sind Breitspiegelversionen wie der Estetico Moto 350, der größere 3er Estetico Moto 420 als auch der größte, hier beschierebene als 4er lieferbare Estetico Moto 480 verfügbar.  Für Personen die gelegentlich mit Motorunterstützung fahren wollen wurde die Schmalspiegelversion entwickelt. Hier ist das kleinste Estetico eMoto 390, das mittlere Estetico eMoto 460 und das Flaggschiff Estetico eMoto 520 lieferbar. Neben den Spiegelvarianten sind ebenfalls klassische Modelle im Angebot, welche zur Not einen E-Motor an der Bootswand aufnehmen könnten: der nur 430cm kurze Estetico 430, der mittlere  Estetico 510 und das größte Boot der klassischen Baureihe, der Big Estetico 560.

Die Estetico-Serie ist auf dem Markt seit Jahren eine beliebte Alternative zu den üblichen Voll-GFK-Kanadiern wie z.b den Indian Canadiern. Durch das flache Deckdesign ist das Erscheinungsbild weniger verspielt, moderner und einfach nur zeitlos. Durch die Verwendung verschiedener Süllrandarten konnte das Boot dem Budget als auch der Nutzungsausrichtung und den persönlichen Vorlieben angepasst werden. Bis jetzt fehlte jedoch eine absolut witterungsbeständige Variante, welche keine Pflege benötigt. Das Boot einfach irgendwo ablegen, etwas grober anfassen, am Süllrand wegtragen waren bis jetzt mit einem Holzsüllrand kaum möglich.

Für die Saison 2019 kommt demnach eine echte Revolution für die gesamte Estetico-Baureihe - Der Aluminumsüllrand der neben den bekannten und beliebten Süllrandarten aus Kiefer, Esche und Mahagoni ab sofort angeboten wird. Füe etwas gröbere Nutzung ist dieser bestens geeignet, was die unten aufgeführten Eigenschaften belegen.


Dank dem neuen Aluminiumsüllrand haben sie folgende Vorteile:
 
  • eine leichte Konstruktion im Vergleich zu Kunststoffprofilen und Hartholz
  • extrem verwindungssteife, stabile Ausführung
  • Versteifung des gesamten Bootskörpers
  • Wetterfeste Ausführung dank GFK-Rumpf und Aluminiumsüllrand
  • Lagerung draußen möglich
  • Ermöglicht das Tragen des leeren Bootes am Süllrand
  • Keine Süllrandpflege notwendig.
  • Harte Oberfläche des Endprofils ideal für die Beladung auf Wohnmobilen und allen hohen Fahrzeugen.
  • einfacher Transport auf dem Dach mit dem Boden nach oben
  • ...u.v.m
 
Die jeweiligen Eigenschaften der verschiedenen Süllrandarten können sie in der folgenden Auflistung kennenlernen.
Die komplette Estetico-Baureihe wird aus GFK gebaut und wird ab sofort mit folgenden Süllrandarten angeboten:
 
  • AluminiumAluminiumAluminiumNEU ! Leichtmetall: Aluminium wird ab sofort für die gesamte Estetico-Baureihe angeboten. Die lang erwartete Evolution ist ab sofort bestellbar. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Dank des eloxiertem Aluminium-Süllrand-Profils ist das Boot absolut wetterbeständig, leicht und ist um einiges verwindungssteifer als bei allen anderen Süllrandarten. Dank der speziellen Form des Profils kann man sogar das Boot sporadisch im leeren Zustand an dem Profil anheben, umsetzen und tragen. Was weiterhin der Estetico-Baureihe verwehrt gewesen ist, war die Möglichkeit der Lagerung im Freien. Dies ist durch den neuen, wetterbeständigen Süllrand ebenfalls möglich. Egal ob ein Standardkanu oder ein Heckspiegelcanadier - alle können mit dieser Innovation ausgestattet werden. Die Sitze, das Tragejoch und Holzgriffe können in Kiefer, Esche oder Mahagoni gewählt werden.
 
  • KieferKieferKieferHolz: Kiefer ist die Standardholzart bei den Kanadiern der Estetico-Baureihe. Kiefer ist eine weiche, helle und leicht gelbliche Holzart, welche ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis ermöglicht, wodurch diese sehr beliebt ist. Im Laufe der Nutzung wird das Holz dunkler. Ein Boot sollte in dieser Variante immer trocken und im Schatten gelagert werden. Der Süllrand ist mit einem Klarlack lackiert. Bei der Wahl dieser Holzart wird der Süllrand, die Rahmen der Sitzbänke, das optionale Tragejoch und die optionalen Holzgriffe in Kiefer gefertigt.
 
  • EscheEscheHolz: Esche ist dEscheie beliebte Premium-Variante im bestmöglichen Preis/Leistungsverhältnis. Esche ist ein ein hartes, elastisches, zähes und abriebfestes Holz was dem Komfort bei der Nutzung und Pflege des Bootes zu Gute kommt. Esche ist um einiges wetterbeständiger als Kiefer. Das Holz an allen Bauteilen wir mehrfach mit Klarlack lackiert, wodurch eine verspiegelte Oberfläche entsteht. Bei der Wahl dieser Holzart wird der Süllrand, die Rahmen der Sitzbänke, das optionale Tragejoch und die optionalen Holzgriffe in Esche gefertigt.
 
  • MahagoniMahagoniMahagoniHolz: Mahagoni ist die teuerste Option mit hervorragenden Eigenschaften gerade für den Bootsbau. Es zeichnet sich durch hohe Dichte und damit Härte, Langlebigkeit und dabei eine sehr edle und ansprechende Optik. Durch den verwendeten Lack sind die Premium-Holzarten glatt und glänzend. Die natürliche, dunkle Farbe des Holzes passt sehr gut zu vielen Außenfarben. Die Sitze werden mit hellen Bändern ausgestattet, wodurch die Farbe des Holzes besser sichtbar ist. Bei der Wahl dieser Holzart wird der Süllrand, die Rahmen der Sitzbänke, das optionale Tragejoch und die optionalen Holzgriffe in Mahagoni gefertigt.

Das verwendete Aluminiumprofil wird aus einem Stück mit passenden Nieten in entsprechender Qualität angebracht. Am Bug und in den hinteren Ecken  werden keine günstigen Kunststoffabdeckungen montiert, sondern extra angefertigte Edelstahlkappen verwendet, welche ohne sichtbare Schweißstellen hergestellt wurden und aufpoliert sind. Im Unterschied zu anderen Süllrandarten versteift der Aluminiumsüllrand den gesamten Bootskörper. Durch die speziell entwickelte Form dieses Profils kann das Boot am Süllrand im leeren Zustand sporadisch getragen, umgesetzt oder bewegt werden. Durch die Wetterbeständigkeit des Profils kann eine Lagerung ebenfalls im Freien geschehen, sollte keine geeignete Lagermöglichkeit zur Verfügung stehen.

altDer Estetico Moto 480 ist das größte Boot der Baureihe mit einem breitem Spiegel. Der Raum im Inneren ist gleicht einem 560er Kanadier. Im Boot findet neben den 4 Sitzbänken auch die optionale Heckbox platz.  Ein breiter Spiegel ist für Personen konzipiert, die gerne mehr Gepäck, mehr Personen im Boot haben möchten. Mit diesen Möglichkeiten ist das Boot ideal als Familienboot am Wochenende, als Angelkahn mit den Freunden. Vier vollwertige Sitze sind im Boot verbaut. Diese Sitze sind wichtig, da man sich einerseits umsetzen kann, anderseits kann man eine weitere Personen mitnehmen. Die hohe Bootswand und relativ geringes Gewicht bei diesen Ausmaßen erlaubt das Starten an vielen, mit einem Ruderboot unzugänglichen Stellen. Das Boot besitzt einen breiten Heckspiegel, der neben Elektromotoren auch kleine Verbrennungsmotoren  bis 2.5 PS aufnehmen kann. Damit ist es für Personen ausgelegt, welche öfter mit dem Motor fahren, seltener am Paddel.  Durch das Fehlen der hinteren Strömungsführung in Form des gesamten Hecks ist dieses Boot nicht so spurteu am Paddel wie ein klassischer Kanadier wie z.B das Big Estetico 560, dafür kann es mit einem schwereren Motor ohne seitliche  Ausleger bewegt werden. Eine echte Alternative zu einem Ruderboot, windanfälligen Schlauchbooten oder teuren Angelkajaks.

altDer hier angebotene 480cm lange Heckspiegelkanadier zeichnet sich wie die gesamte Estetico-Baureihe durch das sehr attraktive Deckdesign, ein optimales Länge/Breite Verhältnis und einen hohen Auftrieb. Diese Bootslänge macht kaum Probleme beim Transport oder der Lagerung vor allem dank des neuen robusten Aluminiumprofils. Das Boot verfügt über einen Zentralen, integrierten Doppelboden, der konstruktionsbedingt eine hohe Steifigkeit bietet. Der Innenraum ist im edlen, grauen Topcoat ausgeführt. Das Boot wird in Mehrschicht-GFK gebaut, der Boden ist zusätzlich in Trittbereich in Sandwichbauweise gefertigt - zwischen den Schichten befindet sich ein Schaumkern, der diesen Bereich stabilisiert ohne das Gewicht zu erhöhen. Diese Leichtbauweise spiegelt sich im geringen Endgesamtgewicht wieder. Der GFK-Rumpf ist formstabil. Zusätzlich kann dieser Bereich mit einer 450g Matte verstärkt werden.

KieferDas Boot verfügt über vier, mit Flechtband ummantelte Holzrahmensitze, die dank der Edelstahl-Verschraubung an der Bootswand problemlos ausgetauscht oder herausgenommen werden können. Holzrahmensitze bieten viele Vorteile im Gegensatz zu anderen Konstruktionen - optimale Luftzirkulation, angenehme Sitztemperatur bei Sonneneinstrahlung, geringes Gesamtgewicht und schnelle Trockenzeit bei Wasserkontakt. Die Sitzhöhe ist sehr angenehm, denn sie ist auf den Freizeitsport ausgerichtet. Das Cockpit bietet Platz nicht nur für Personen sondern auch für ihr Gepäck. Egal ob allein, zu zweit, zu dritt mit einem Kind, viel Gepäck oder einem Hund - das alles ist möglich. Dank der üppigen Breite können zwei Kinder auf der zentral angeordneten Sitzbank nebeneinander sitzen.


altDer flache Boden garantiert ruhige Wasserlage und hohe Kippstabilität Die Seitenwand kommt ohne bekannte Nahtabdeckung, die bei den meisten Booten auf der Seite des Bootes verläuft und das Erscheinungsbild stört. Am Bug und Heck ist das Holz mit spezial angefertigten Edelstahlschutzkappen ausgestattet. Diese runden das Gesamtbild ab. Der Heckspiegel ist mit einer Holzplatte verstärkt und erlaubt die Montage eines (oder mehrerer)alt Elektromotoren. In der Grundversion befindet sich hinter der hinteren Sitzbank ein offener Rahmen, in dem eine handelsübliche Batterie mit einem Gurt gesichert werden kann. Optional kann die hintere Box geordert werden. Die Transportfläche unter der Klappe hat die Masse: ca. 27x60 cm und knapp 23 cm Höhe. Durch die optionale, zusätzliche hintere Abschottung entsteht weiterer Stauraum, der durch die obere Luke zugänglich ist. Auf Wunsch kann diese ebenfalls weggelassen werden, dadurch erhält man einen sehr großen Heckstauraum.

Manche Hersteller versuchen mit zweifelhaften Ideen ihre Produkte abzusetzen. Diese Palette an Heckspiegelkanus haben nur wir im Angebot, wobei an Standardkanadier werden z.B zusätzlich zu der Sitzzahl weitere Winkel im Boot angebracht, auf denen man schnell einen weiteren Sitz anbringen kann. Auf den ersten Blick ist das sehr gut, wobei beachten sie bitte, dass wenn sie bei uns einen 3er kaufen, ist der Sitzabstand viel größer zwischen Sitz 1, 2 und 3 als bei solchen Angeboten. Damit hat man mehr Komfort im Innenraum. Sonst ist der Sitzabstand viel kleiner und der Abstand zum vorderen Auftriebskörper viel zu groß wodurch das Boot nicht gerade im Wasser liegt (schlechtere  Fahreigenschaften durch Verfälschung der Wasserlinie), man weniger Platz im Innenraum auf den hinteren Plätzen hat und die Verletzungsgefahr durch abstehende Sitzwinkel bei Nichtbenutzung besteht.
Auch der Innenraum wird oft vernachlässigt. Hier reicht ein einfacher Blick in den Innenraum. Oft werden nicht für den Hautkontakt geeignete Buntlacke für Sitze angeboten, welche auch der UV-Strahlung nicht stand halten oder Kajaks die durch die Veränderung des Decks zu Kanadiern umgebaut werden, welche niemals die Kippstabilität und Fahreigenschaften eines von Grund entwickelten Canadiers haben können.

Der Rumpf ist aus einem GFK-Teil gefertigt: einem Verbundstoff aus Glassfasermatten, Harzen und Kunststoffen. Es bietet kaum Angriffsfläche für schnelle Alterung wie oft bei Faltbooten, Holzkonstruktionen oder Stahlbootskörpern der Fall ist– auch normale Schleifgrundberührung kann das Boot vertragen, sollte jedoch ein Schaden am Boot entstehen – kein Problem. Im Gegensatz zum Polyethylen ist bei GFK eine Reparatur günstig und problemlos durchführbar. Die Lebensdauer ist sehr hoch. GFK Boote aus den 70er Jahren sind immer noch auf dem Gebrauchtmarkt zu finden.

Hier kaufen sie ein Boot in Top-Qualität mit voller Garantie aber zum bestmöglichen Preis. Unser Verkaufspreis liegt oft auf dem Niveau von mehrere Jahre alten, gebrauchten Booten. Direktvertrieb und kurze Transportwege machen es möglich. Nach dem Kauf bleiben sie nicht allein, denn wir bieten auch Ersatzteile, optionales Zubehör und Reparaturmaterialien an. 

Dieses Boot können sie im oben angeordneten Konfigurator nach eigenen Wünschen zusammenstellen - sie konfigurieren - wir bauen es ! Alternativ können sie ebenfalls auf vorkonfigurierte Paketangebote zurückgreifen, wenn diese verfügbar sind. In diesem Fall können sie die Konfiguration nicht mehr beeinflussen, dafür erhalten sie einen weiteren Preisnachlass und kürzere Wartezeit.

Zusätzlich zum bereits reduzierten Preis bieten wir noch einen weiteren Nachlass, der zeitlich begrenzt ist - Paketpreis durch vorkonfigurierte Paketangebote:


alt


Wer noch mehr sparen möchte, für den sind die 2.Wahl Angebote die beste Möglichkeit dazu. Boote mit kleinen, optischen Fehlern (z.B.Kratzern) zum bestmöglichen Preis. Mehr Informationen
 
Die Estetico-Baureihe besteht aus folgenden Modellen bei denen die Zahlen in der Bezeichnung die Länge bedeuten:
Jedes Modell ist mit einem Aluminiumsüllrand oder einem Holzsüllrand (Kiefer, Esche, Mahagoni) lieferbar
 

Die Bilder zeigen ebenfalls aufpreispflichtige Optionen oder eine vollausgestattete Version, welche sie ebenfalls im Konfigurator im oberen Teil dieser Seite konfigurieren können. Auch andere Zusammenstellungen der Optionen sind möglich. Wenn sie die hintere Box nicht bestellen, erhalten sie Montagewinkel mit Gurten zur sicheren Befestigung einer Batterie im Heck.

Einige Daten zum Boot:

Länge

4,80 m

Breite

0,98  m

Gewicht

ca. 43kg (Grundversion in weiß mit Box)

Zuladung

ca. 350 kg

Sitzanzahl

bis 4

Platz zwischen den Sitzen

ca. 65 cm (bei vier Sitzen)

Gesamthöhe -  im höchsten Punkt

ca. 48 cm (hinten am Spiegel)

 Länge der Decköffnung

über 350 cm bis zu den Auftriebskörpern

Auftriebskörper

ja, bis 2x 2in1

Kiel nein, jedoch Kielansatz am Bug

Material

Glassfaserverstärkter Kunststoff - GFK

Verschraubung aus Edelstahl

Bug/Heckkappen aus Edelstahl

Aluminium- oder Holzsüllrand

Beim Holz - Übergang zum GFK mit elastischer Fuge

 


 

Info

Heckspiegel schmal: 
alt

  • Spurtreue am Paddel: 9/10
  • Geschwindigkeit am Paddel 8/10
  • Gewicht des Motors 5/10
  • Ausgelegt für
    Elektromotoren bis 55 lbs

     

Estetico eMoto 390
(bis 3 Sitze)

  • Süllrand aus Holz: Kiefer

  • Süllrand aus Holz: Esche

  • Süllrand aus Holz: Mahagoni
  • Süllrand aus Leichtmetall: Aluminium NEUHEIT 2019

Estetico eMoto 460
(bis 4 Sitze)

  • Süllrand aus Holz: Kiefer

  • Süllrand aus Holz: Esche

  • Süllrand aus Holz: Mahagoni
  • Süllrand aus Leichtmetall: Aluminium NEUHEIT 2019

Estetico eMoto 520
(bis 5 Sitze)

  • Süllrand aus Holz: Kiefer

  • Süllrand aus Holz: Esche

  • Süllrand aus Holz: Mahagoni
  • Süllrand aus Leichtmetall: Aluminium NEUHEIT 2019

Heckspiegel breit:
alt

  • Spurtreue am Paddel: 4/10
  • Geschwindigkeit am Paddel 6/10
  • Gewicht des Motors 8/10
  • Ausgelegt für
    Elektromotoren bis 55 lbs

    Benzinmotoren bis 2,5 PS


Moto 350 Estetico
(bis 2 Sitze)

  • Süllrand aus Holz: Kiefer

  • Süllrand aus Holz: Esche

  • Süllrand aus Holz: Mahagoni
  • Süllrand aus Leichtmetall: Aluminium NEUHEIT 2019


Moto 420 Estetico
(bis 3 Sitze)

  • Süllrand aus Holz: Kiefer

  • Süllrand aus Holz: Esche

  • Süllrand aus Holz: Mahagoni
  • Süllrand aus Leichtmetall: Aluminium NEUHEIT 2019


Moto 480 Estetico
(bis 4 Sitze)

  • Süllrand aus Holz: Kiefer

  • Süllrand aus Holz: Esche

  • Süllrand aus Holz: Mahagoni
  • Süllrand aus Leichtmetall: Aluminium NEUHEIT 2019
 

Moto 420 Indian
(bis 3 Sitze)

  • Reine GFK Version


In dieser Kategorie finden sie Kanadier, die hinten einen sogenannten Spiegel haben, wo sie problemlos einen Elektromotor oder einen kleinen Verbrennungsmotor anbringen können. Damit kann man dieses Boot neben dem Paddel auch als Ruderbootersatz oder eine Alternative zu einem Angelkajak nutzen.

Spiegelheck-Kanadier  sind sehr mobil, leicht und eine echte Alternative zu unhandlichen Ruderbooten, seitenwindanfälligen Schlauchbooten oder teuren Angelkajaks.
 


Aktuell sind diese Produkte verfügbar:
Die jeweiligen Eigenschaften der verschiedenen Süllrandarten können sie in der folgenden Auflistung kennenlernen.
Die komplette Estetico-Baureihe wird aus GFK gebaut und wird ab sofort mit folgenden Süllrandarten angeboten:
 
 
  • AluminiumAluminiumAluminiumNEU ! Leichtmetall: Aluminium wird ab sofort für die gesamte Estetico-Baureihe angeboten. Die lang erwartete Evolution ist ab sofort bestellbar. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Dank des eloxiertem Aluminium-Süllrand-Profils ist das Boot absolut wetterbeständig, leicht und ist um einiges verwindungssteifer als bei allen anderen Süllrandarten. Dank der speziellen Form des Profils kann man sogar das Boot sporadisch im leeren Zustand an dem Profil anheben, umsetzen und tragen. Was weiterhin der Estetico-Baureihe verwehrt gewesen ist, war die Möglichkeit der Lagerung im Freien. Dies ist durch den neuen, wetterbeständigen Süllrand ebenfalls möglich. Egal ob ein Standardkanu oder ein Heckspiegelcanadier - alle können mit dieser Innovation ausgestattet werden. Die Sitze, das Tragejoch und Holzgriffe können in Kiefer, Esche oder Mahagoni gewählt werden.
 
  • KieferKieferKieferHolz: Kiefer ist die Standardholzart bei den Kanadiern der Estetico-Baureihe. Kiefer ist eine weiche, helle und leicht gelbliche Holzart, welche ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis ermöglicht, wodurch diese sehr beliebt ist. Im Laufe der Nutzung wird das Holz dunkler. Ein Boot sollte in dieser Variante immer trocken und im Schatten gelagert werden. Der Süllrand ist mit einem Klarlack lackiert. Bei der Wahl dieser Holzart wird der Süllrand, die Rahmen der Sitzbänke, das optionale Tragejoch und die optionalen Holzgriffe in Kiefer gefertigt.
 
  • EscheEscheHolz: Esche ist dEscheie beliebte Premium-Variante im bestmöglichen Preis/Leistungsverhältnis. Esche ist ein ein hartes, elastisches, zähes und abriebfestes Holz was dem Komfort bei der Nutzung und Pflege des Bootes zu Gute kommt. Esche ist um einiges wetterbeständiger als Kiefer. Das Holz an allen Bauteilen wir mehrfach mit Klarlack lackiert, wodurch eine verspiegelte Oberfläche entsteht. Bei der Wahl dieser Holzart wird der Süllrand, die Rahmen der Sitzbänke, das optionale Tragejoch und die optionalen Holzgriffe in Esche gefertigt.
 
  • MahagoniMahagoniMahagoniHolz: Mahagoni ist die teuerste Option mit hervorragenden Eigenschaften gerade für den Bootsbau. Es zeichnet sich durch hohe Dichte und damit Härte, Langlebigkeit und dabei eine sehr edle und ansprechende Optik. Durch den verwendeten Lack sind die Premium-Holzarten glatt und glänzend. Die natürliche, dunkle Farbe des Holzes passt sehr gut zu vielen Außenfarben. Die Sitze werden mit hellen Bändern ausgestattet, wodurch die Farbe des Holzes besser sichtbar ist. Bei der Wahl dieser Holzart wird der Süllrand, die Rahmen der Sitzbänke, das optionale Tragejoch und die optionalen Holzgriffe in Mahagoni gefertigt.

Es gibt noch keine Bewertung zu diesem Artikel, schreiben sie die erste Bewertung zu diesem Produkt.

Copyright ekajak.com