• NiemieckiPolski
info@ekajak.com
+48 606 283 222 (Telefon)
Detalierte Suche
NiemieckiPolski
» » Änderungen 2018 bei Hobie Kajaks
NiemieckiPolski

Kontakt

  • www.ekajak.com
    ul.Sadowa 5
    73-110 Grzędzice
    tel. +48 606 283 222
  • E-mail:info@ekajak.com
  • Telefon+48 606 283 222 (Telefon)
    +48 606 283 222 (WhatsApp)
    +49 157 54 74 52 65 (Telefon)
  • Gadu Gadu4400550
  • Skypeekajak.com

Angebote

Neuheiten

Produktbewertung

Der Sea Lion in hellblau/weiß, Carbon/Kevlar sieht sehr frisch, elegant und sportlich aus. Die hochwertige Verarbeitung fällt auch im Detail auf z.B.…
Produktbewertung 5/5

Änderungen 2018 bei Hobie Kajaks

Hinzugefügt am: 29-08-2017 Für das neue Modelljahr 2018 kommen neue Produkte und Änderungen zum Vorschein die im folgendem Artikel aufgelistet werden. Neben dem neuen Einsteigerkajak Hobie: Hobie Compass mit dem Mirage Drive Antrieb GT mit unschlagbarem Preis von 2220 Euro (inkl. MwSt.) kommen neue Farben, überarbeiteter Antrieb und neue SUPs der Baureihe Hobie Eclipse auf dem Markt.

Der Hobie Mirage Drive Antrieb hat die Kajak-Branche komplett geändert. Als es vor vielen Jahren auf den Markt kam, wurde es von vielen belächelt. Jetzt versuchen viele dieses Konzept nach zu machen, was bedeutet, dass die Idee des Antriebs eines Kajaks mit der Muskelkraft eine ausgezeichnete Idee war.
altDie Effektivität dieses Antriebs wurde in vielen Wettbewerben bestätigt, wo der Mirage Drive Antrieb die besten Noten erhielt, erst kürzlich auf der ICAST USA.  Keines der Konkurrenzprodukte konnte nicht mal annähert an die Kraftausbeute des Flossenantriebs kommen. Der Grund ist einfach - die Flossen generieren eine sehr große Schubfläche, viel größer als jede Schraube. Dazu kommt die Stepperbewegung - welche den Unterschied macht. Jegliche fahhradähnliche Rundbewegung der Pedale im Sitzen ist sehr ineffektiv und damit ein großer Nachteil.Allein diese zwei Merkmale bieten dass, was die Spreu von Weizen trennt. Das ist der Mirage Drive der alle Altersgruppen anspricht - neben Freizeitnutzern auch professionelle Angler, welche in weltweit ausgetragenen Wettweberben den Vorteil eines Hobiekajaks für sich nutzen - unter anderen der Hobie Euros Gewinner 2016 und bekannter polnischer Angler: Tomasz Kurnik - jetzt ebenfalls ein Mitglied des polnischen Hobie Fishing Teams.

Nach den Vorjahres Änderungen beim Antrieb mit der Einführung des Rückwärtsgangs, des neuen Camo-Farbe und den neuen SUPs mit Flossenantrieb Hobie Eclipse kommen folgende Änderungen für das Jahr 2016.
 
Änderungen bei Kajaks
Neue Farben: Ab Modelljahr 2018 sind folgende Farben verfügbar:
 
Polyethylen Kajaks mit dem Mirage Drive 180 und GT Antrieb:
Slate Blue - hellblau (Verdrängt caribian blue)
Sea grass Green - hellgrün  (Verdrängt Olive)
Golden Papaya – gelb (Änderung der Farbintensität zu wärmeren Gelb)
Red Hibiskus - rot  (ohne Änderung)
Ivory Dune – hellgrau (ohne Änderung)
Camo – Camouflage (ohne Änderung)

 
Luftboote i-Series mit  Mirage Drive 180
Mango Slate (ohne Änderungen)
Model: i11S – weitere Farbe wir zugefügt: dunkel grün/schwarz

 
Neue Grafiken an den Seiten:
Hobie Logo jetzt ausschließlich mit Buchstaben
Modellbezeichnungen etwas größer, übersichtlicher
 
Änderungen bei Stand Up Boards mit Mirage Drive: Hobie Eclipse
Zusätzlicher Griff am Bug wurde hinzugefügt.
Hobie Eclipse Dura (Commercial) – Neues Modell mit der Zielgruppe Verleih und Kommerzielle Nutzung. Diese Version unterscheidet sich in folgenden Merkmalen von der bekannten Version:
  • Verbundstoffdeck mit Polyethylen Boden.
  • Frontschutz
  • Vorbereitet für Montage seitlicher Reling
  • Haltegriff vorne ohne Höhenverstellung
  • Neue, matte Farben

 
Mirage Drive: Änderungen des oberen teils des Antriebs – die Pedalarme.
Dank dieser Änderung ist die Umstellung der jeweiligen Pedalposition zum Sitz einfacher. Der Knopf ist oben angebracht und erlaubt schnelle und einfache Positionsänderung, ohne Verrenkungen. Die Pedalarme sind zum Sitz gebogen, sind stabiler und einfacher zu Reinigen.
 
Neuss Einsteigerkajak – Einsteigerkajak von Hobie Compass.
Dieses Neue Kajak ist das Einsteiger Kajak von Hobie. Der Endpreis liegt weit unter den Preisen der übrigen Modelle. Das Kajak hat alles was man braucht. Es ist keine abgespeckte Version eines bekannten Modells sondern eine absolute Neukonstruktion. Das Kajak ist eine Verbindung von einem schnellen Wanderkajak wie z.B dem Revolution 13 und einem stabilen Angelkajak wie z.B dem  Pro Angler 12der Länge von 366cm bei 181kg ist es sehr universell.

Im Preis ist der bekannte und vielfach bewährte Vorjahresantrieb Hobie Mirage GT, Unterdecksteueranlage bedienbar vom Deck, ähnlich der vom Pro Angler, ein guter, einfacher Sitz, Vorbereitung für die Montage des Echolots (Lowrance Ready) . Das Boot wird in 2 neuen Farben angeboten: SeaGrassGreen (hellgrün)  und  Slate Blue (hellblau). Weitere Merkmale:
Vordere Gepäckfläche mit Netzabdeckung
Lukendeckel im Cockpit
2 Griffe
Große, hintere Gepäckfläche.
2 Angelrutenhalter
Kielansatz mit austauschbarer Kielschutzkante
Integriertes Schienensystem zur Zubehörmontage
 
Der Preis des Kajaks ist ungewöhnlich tief angesetzt und liegt bei 2299 Euro als Eu Listenpreis 2018 – das erste Einsteiger Kajak von Hobie: der Compass. ! Ohne Kompromisse, neue Konstruktion und top Preis ! Produtktseite: Hobie Compass.

 
 
 

Zur Startseite ZU ALLEN NEWS
Copyright ekajak.com