• NiemieckiPolski
info@ekajak.com
+48 606 283 222 (Telefon DE,PL)
Detalierte Suche
NiemieckiPolski
Startseite » News
NiemieckiPolski

Kontakt

  • www.ekajak.com
    ul.Sadowa 5
    PL 73-110 Grzędzice
    tel. +48 606 283 222
  • E-mail:info@ekajak.com
  • Telefon+48 606 283 222 (Telefon DE,PL)
    +48 606 283 222 (WhatsApp)
    +49 157 54 74 52 65 (Telefon)
  • Gadu Gadu4400550
  • Skypeekajak.com

Angebote

Neuheiten

Produktbewertung

Ich bin begeistert von diesem Kanu. Habe es als Viersitzer bestellt. Das ist die optimale Konfiguration, so hat jede Sitzreihe genügend Platz, und man…
Produktbewertung 5/5

News

Nächste Sammellieferung

04-05-2021
Nächste Sammellieferung startet trotzt Corona-Krise bereits Mitte Mai und es sind noch die letzten Transportplätze frei.
Sollten sie ein Boot mit diesem Transport angeliefert bekommen wollen , steht diese Lieferoption zur Verfügung.
Es können nur noch alle Lagerboote (PE Kajaks) als auch unsere beliebten und kurzfristig verfügbaren Paketangebote mit dieser Sammellieferung befördert werden. Sollten sie demnach noch ein Boot schnell zum Saisonstart bekommen, ist jetzt die beste Möglichkeit dazu.

Bei eventuellen Fragen, kontaktieren sie uns unverbindlich.


 

Aktuelle Lage - Bauzeit der GFK-Boote

24-04-2021
Mai 2021 ist angebrochen und es scheint durch die Corona-Krise die Urlaubsplanung dieses Jahr absolut chaotisch zu sein. Diese Unsicherheit hat zur Folge, dass der Urlaub im eigenem Land oder auf eigene Faust für viele Menschen die beste Option ist. Mit einem eigenem Boot öffnen sich komplett neue Möglichkeiten. Da gerade sehr viele Personen diese Idee haben, werden die Wartezeiten auf freikonfigurierte GFK-Boote in dieser Saison viel länger als die Jahre davor. 

Ihre Bestellung wird nach Eingang in die Produktion angereiht, gebaut und bis termingerecht an Kunden abgegeben.
Selbstabholungen sind ebenfalls möglich, da in Polen keine Coronabedingten-Reisebeschränkungen an der Deutsch-Polnischen Grenze in Kraft sind, lediglich ein negative Coronatest (Schnelltest reicht) ist offiziell für die Einreise notwendig.

Der Abholtermin kann im Rahmen unserer Möglichkeiten frei bestimmt werden. Bei der Abholung geben wir eine Einführung in den Bootsgebrauch als auch helfen bei der ersten Montage auf dem Autodach, damit der Abtransport sicher und problemfrei stattfinden kann..

Wartezeit aktuell:

      Bei Bestellung heute wird ihr GFK- Boot voraussichtlich im Juli fertig
      PE Boote sind verfügbar, wenn online eingestellt und bestellbar sind.


Da ein neues Boot jahrelang seine Dienste in ihrem Besitzt leisten wird, ist die jetzt um einiges längere Wartezeit zu verschmerzen, vor allem da die nächste Saison allem Anschein nach sich kaum von der jetzigen unterscheiden wird. 
Das eigene Boot können sie weit in den Herbst benutzen da in den letzten Jahren unter anderen der Herbst immer wärmer geworden ist was zur Folge hat, dass die Kanu-Saison weit in das Jahresende durch die angenehmen Temperaturen verlängert wird. Jede weitere Saison starten sie dann mit den ersten Sonnenstrahlen - frei nach Lust und Laune.

Wenn sie Hilfe bei der Konfiguration ihres Bootes benötigen, kontaktieren sie uns unverbindlich.

Wer ein Boot schneller haben möchte, kann aus unseren Paketangeboten wählen, welche wenn vorhanden, eine Alternative zur freien Konfiguration bedeuten.
Die Anzahl dieser ist natürlich begrenzt.

Auch viele Polyethelen Boote sind auf Lager - ohne Wartezeit.
[weiter lesen…]

Bahnübergang gesperrt - Umleitung

06-04-2021
Aufgrund von Umbauarbeiten der Gleisanlage Szczecin-Stargard wurde der Bahnübergang in Grzędzice bis Ende Mai geschlossen. Die Umleitung ist sehr gut mit gelben Schlidern "Objazd do Grzedzic" aus Richtung Szczecin gekennzeichnet und erfolgt über das Dorf Żarowo.

April - Covid

01-04-2021

Einreise nach Polen erfolgt weiterhin ohne Einschränkungen, da die polnische als auch deutsche Seite keine regulären Grenzkontrollen eingeführt hat.

Die polnischen Beamten können Stichkontorllen der Covid-Negativ-Test durchführen. Seit April 2021 brauchen Privatpersonen, die nicht mit einer in der EU zugelassen Impfung geimpft sind, einen negativen Covid-Test für die Einreise nach Polen. Es muss nicht der teure PCR Test sein, es reicht der günstige Schnelltest - Teststationen gibt es jetzt an vielen Orten - auch in ihrer Nähe, in dem meisten Fällen haben sie sogar einige solche Test pro Woche kostenlos. Zu beachten ist: Es darf kein selbstgemachter Test sein und er darf nicht älter als 48h sein (ab Entnahme der Probe), Das Ergebniss erhällt man in der Regel innerhalb von 15min.
Weiterhin muss in Geschäften und im Freien Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Hobie i-Eclipse 11

05-03-2021
Hobie Mirage EclipseVor einigen Tagen hat Hobie ein neues Produkt vorgestellt. Das Hobie i-Eclipse 11 auf Basis der neuen iTrek Baureihe (bereits bestellbar, bald Online). Es ist die aufblasbare Version der beliebten Eclipse Board, welche durch den Fußantrieb eine neue Dimension des Wassersports erschufen.
Obwohl es wie ein gewöhnliches Surfbrett aussieht oder ein SUP - ist es eine neue Art der Fortbewegung auf dem Wasser. Gefertigt aus Verbundstoffen, so breit wie eine Hobiekajak und mit einem "Lenker" ausgestattet. Die Nutzung erfolgt im Stehen und dank des bekannten Flossenantrieb von Hobie sehr schnell und Flachwassergeeignet. Es ist einfacher wie das Gehen auf dem Land. Auch zu ihrem täglichen Workout ideal, ausreichend Auftrieb auch für ihren vierbeinigen Freund - enorm viele Möglichkeiten und eine echte alternative zu einem Kajak...


 
[weiter lesen…]

Weihnachtswünsche

23-12-2020
Allen Kunden, unseren Partnern und Besuchern von www.ekajak.com wünschen wir frohe Weihnachten und viel Erfolg bei der Umsetzung aller Pläne und Ideen in der kommenden Wassersportsaison 2021. Ihr ekajak.com Team. 

Gestriger Server-Fehler

25-11-2020
Gestern war unsere Webseite ganztägig nicht erreichbar. Der Grund dafür war der Server, der ausgefallen ist. Aktuell funktioniert die Webseite obwohl die Arbeiten immer noch laufen. Alle Emails die gestern (24.11.2020) an info@ekajak.com gesendet wurden, sind NICHT angekommen. Bitte ggf. erneut zusenden.

Ihr Boot zum Saisonstart 2021

04-11-2020
Die Corona-Lage zum Saisonausklang hält Europa weiter im Atem und wie es scheint wird die Saison 2021 ähnlich verlaufen:
Lange Wartezeiten, keine GFK-Paketangebote und kaum soforfverfügbare Kanus auf Lager.

Durch alljährliche Händlerbestellungen, welche notgedrungen die Wartezeiten für alle verlängern und damit auch ihren Saisonstart möglicherweise verzögern könnten, empfehlen wir eine Bestellung ihres Wunschbootes bereits jetzt.
Damit werden sie ihr Boot rechtzeitig zum Saisonstart 2021 bei sich haben und bereit sein die Saison rechtzeitig zu starten.

Ihr Boot wird nach Abarbeitung noch fälliger Händlerbestellungen ab Januar 2021 gebaut und dann zur Abholung bereit gestellt.
Sie können ihr Kanu sofort nach Fertigstellung oder wenn gewünscht erst zum Frühjahr 2021 abholen.
Sollten sie eine Anlieferung wünschen, wird diese Möglichkeit ab Frühjahr 2021 zur Verfügung stehen.

Bestellungen erfolgen über unsere Webseite. Wenn gewünscht, beraten wir sie gerne per Email, per Whatsapp/iMessage oder auch telefonisch. Sie können uns jederzeit anrufen oder eine bitte zum Rückruf per Email zusenden (bitte in dem Fall an die Angabe einer Rückruf-Zeitspanne denken.)

Bei Fragen bitte um Kontakt. Ihr ekajak.com Team.

 

Selbstbholungen

03-11-2020
Trotzt der angespannten Coronalage in Europa sind weiterhin Selbstabholungen problemlos möglich.
Abholungen erfolgen ohne Einschränkungen. Die polnische Regierung erhebt diesbezüglich keine Bedingungen, die deutsche Seite ebenfalls nicht, sofern ihr Besuch in Polen nicht länger als 24h erfolgte. Ab der Grenze brauchen Sie zu uns ca. 40 Minuten.

 

Testpool

16-10-2020
Wie jedes Jahr im Herbst wird der beliebte Testpool wetter bedingt geschlossen und steht ihnen wieder ab Frühjahr 2021 zur Verfügung.
 

Zur Startseite
Copyright ekajak.com